UBSC Raiffeisen Graz präsentiert Spielplan für die Quali-Runde

Nachdem der Grunddurchgang der Admiral Basketball Superliga nun beendet ist, startet der UBSC Raiffeisen Graz in die Qualifikationsrunde um einen Platz in den Playoffs zu fixieren.

Das Auftaktspiel findet am 9. Februar um 17:30 Uhr auswärts bei den Arkadia Traiskirchen Lions statt. Das erste Heimspiel bestreiten die Basketballer dann am 8. März um 19:30 Uhr gegen die Vienna D.C. Timberwolves.

Quelle: UBSC Raiffeisen Graz